Link verschicken   Drucken
 

Fussball - Der FC Tiengen bedankt sich bei den Sportfreunden Salzstetten

13.08.2017

Für den südbadischen FC Tiengen 08 hat am gestrigen Samstag das "Abenteuer Landesliga" begonnen. Mit einem deutlichen 4:1 gewann das Team gegen den FV Herbolzheim. Unmittelbar vor diesem Spiel blickten die Verantwortlichen des Vereins nochmals auf die Vorbereitung zurück.

 

Positiv dabei erwähnt wurde der Aufenthalt der Mannschaft bei den Sportfreunden.....hier der Auszug eines Interviews aus der Homepage des Vereins. Die Sportfreunde gratulieren zum Auftaktsieg und wünschen weiterhin alles Gute für eine erfolgreiche Saison.

 

...

FH: Ganz besonders wichtig ist die Vorbereitung auf jede Saison. Was lief aus eurer Sicht besonders gut und wo haben wir noch Potenzial nach oben?

 

GI: Mit der Vorbereitung kann ich nicht zufrieden sein. Wir hatten schon früh Verletzungspech und, man sollte es kaum glauben, während unseres Trainingslagers in Salzstetten haben sich die Spieler gegenseitig mit einer Sommergrippe angesteckt. Ganz besonders schwierig werden die nächst in vier Wochen für uns, da sich einige Spieler im Sommerurlaub befinden. Alles in allem sind wir sicher nicht auf dem Level, auf dem wir gerne sein würden.

 

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Herrn Holger Kreidler und "seine" Sportfreunde Salzstetten für ihre Gastfreundschaft und die perfekten Trainingsbedingungen, die wir dort vorgefunden haben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fussball - Der FC Tiengen bedankt sich bei den Sportfreunden Salzstetten