Link verschicken   Drucken
 

Fussball (Bezirksliga) - Sportfreunde mit Remis in Wittershausen

20.05.2019

Mit 2:2 endete das Gastspiel unseres Bezirksligateams in Wittershausen. Die Gastgeber zeigten eine gute Leistung, allerdings hätte unser Team - bei besserer Chancenverwertung - das Kellerduell ganz sicher für sich entscheiden können. 

 

Die Analyse - 1. Halbzeit:

Salzstetten startete konzentriert und zeigte zu Beginn der Begegnung gute Kombinationen. Das erste Tor der Begegnung erzielten jedoch die Gastgeber. Nur neun Minuten später konnte Pascal Ade ausgleichen. Weitere Tore fielen im ersten Durchgang nicht mehr. 

 

Mehr zum Spiel gibt es HIER

 

Die Analyse - 2. Halbzeit:

Die Sportfreunde waren fortan das aktivere Team und hatten überraschend viel Platz um die eigenen Angriffe vorzutragen. Nach 55 Minuten brachte Ade die Mannschaft von Mustafa Naim erstmals in Front. In der Folge boten sich weitere gute Möglichkeiten um frühzeitig die Partie zu entscheiden. Knapp 20 Minuten waren es jedoch die Gastgeber die trafen. In den Schlussminuten versuchten unsere Jungs alles, um den Sieg doch noch zu schaffen, mehr als ein Pfostenschuss kam jedoch nicht dabei raus.

 

 

Die Tore:

14. Minute  1:0  Felix Büttner

23. Minute  1:1  Pascal Ade

55. Minute  1:2  Pascal Ade

71. Minute  2:2  Uwe Heckele

 

Die Aufstellung - Für Salzstetten spielten:

Kaupp, Spohn, P., Spohn, S., Zimmermann, Axt, Kreidler (54' Ganszki), Kübler, Atis, Rauschenberger (75' Gette), Friedel (80' Abdagic), Ade

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fussball (Bezirksliga) - Sportfreunde mit Remis in Wittershausen