Link verschicken   Drucken
 

Tischtennis Herren II

Waldgasse 11
72178 Waldachtal

Spielklasse

Kreisliga Freudenstadt

Spieler

Felix Frank

Patrick Pross

Armin Bürkle

Moriz Frommann

Daniel Kreidler

Thomas Binder

Marcel Graf

Eduard Binder

Mannschaftskontakt Mannschaftskontakt im click-TT
Tabelle Tabelle im click-TT

 


Aktuelle Meldungen

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(18.10.2017)

Nur zwei Ergebnisse gibt diese Woche von der TT-Abteilung. Die Mädchen erreichten beim Nachbarn aus Cresbach ein Unentschieden, die Herren konnten ein wichtiges Spiel in Mühlen gewinnen. 

 

Mädchen:

Cresbach - Salzstetten 5:5

Mit einem gerechten Unentschieden endete die Begegnung unserer Mädchen in Cresbach. In zum Teil hart umkämpften Partien trugen Marie Schneider, Sophie Müller, Lea Sahiti und Luisa Helbig zum Punktgewinn bei.

 

Herren:

Mühlen I - Salzstetten II 6:9

Einen wichtigen Sieg feierte unsere Zweite in Mühlen. Zu Beginn lagen wir nach den Doppel, bei einem Gegenpunkt von Pross/Carrasco, mit 1:2 zurück. In den Einzeln kamen wir besser ins Spiel, so dass wir durch die Erfolge von Patrick Pross(2), Armin Bürkle(2), Thomas Carrasco, Daniel Kreidler(2) und Tobias Zipperle die Halle erfolgreich verlassen konnten.

 

 

Am Samstag, 21.10.2017, stehen folgende Begegnungen an:

 

Nachwuchs Mädchen:

11:00 Uhr Dornstetten - Salzstetten (Fahrer: Fam. Brenner)

 

Nachwuchs Jungen:

09:30 Uhr Salzstetten - Altheim (Martin Hoffmann)

 

Mädchen:

11:00 Uhr Salzstetten - Mitteltal (Martin Hoffmann)

 

Jugend:

11:00 Uhr Salzstetten I - Baiersbronn (Stefan Kreidler)

13:00 Uhr Salzstetten II - Freudenstadt (Tobias Zipperle)

 

Herren:

18:00 Uhr Loßburg I - Salzstetten I

18:00 Uhr Salzstetten II - Freudenstadt I

19:30 Uhr Salzstetten III - Klosterreichenbach III

16:00 Uhr Salzstetten IV - Glatten III

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im Oktober sind:

Bernd Bukenberger, Thomas Carrasco, Stefan Kreidler und Markus Böhm

 

Training für Hobbyspieler-(innen)

Am Freitag, 20.10.2017, bieten wir, von 18:30 – 20:00 Uhr ein Training für Hobbyspieler(-innen)

im Gemeindesaal an.

Wer Lust und Spaß am Tischtennis hat, ist herzlich eingeladen.

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Volles Programm in der Tischtennis-Abteilung

(11.10.2017)

Überaus erfolgreich agierte am vergangenen Wochenende die Tischtennisabteilung. Dabei war insbesondere auch wieder die starke Jugendarbeit im Fokus, wie die Spielberichte zeigen.

 

Nachwuchscup Mädchen:
Salzstetten - Calmbach        5:5
Für unsere Mädchen endete die erste Partie der Runde mit einem gerechten Unentschieden. Lilli Brenner, Leonie Müller, Vanessa Knickhoff und Theresa Alves-Almeida waren am Punktgewinn beteiligt.

 

Nachwuchscup Jungen:
Egenhausen - Salzstetten      6:4

Leider mussten unsere jüngsten Spieler mit einer knappen Niederlage die Halle in Egenhausen verlassen. Trotz guter Spiele blieb es bei jeweils zwei Siege von Nico und Dominik Schuh.

 

Mädchen:
Salzstetten - Mitteltal        6:4

Unsere Mädchen zeigten gegen Mitteltal eine klasse Leistung und siegten am Ende verdient mit 6:4. Zum Erfolg trugen Lea Sahiti, Sophie Müller, Marie Schneider und Luisa Helbig bei.

 

Jugend:
Salzstetten I - Bad Rippoldsau    6:1

Mit einer starken Mannschaftsleistung gewann unsere erste Jugend gegen Bad Rippoldsau und bleibt damit weiter ungeschlagen. Erfolgreich waren Eduard Binder, Tom Singer, Raphael Reitz und Nico Schneider.

 

Salzstetten III - Cresbach    6:1            
Ebenfalls sehr gut schlugen sich Brian Sahiti, Lio Pardela, Chris Maute und Elias Ganszki gegen Cresbach. Mit diesem Sieg belegen sie den hervorragenden dritten Platz in der Kreisliga A.

 

Herren:
Salzstetten I - Grüntal I        4:9

Gegen eine sehr gute Mannschaft aus Grüntal schlugen wir uns lange Zeit recht gut, mussten aber am Ende zum verdiente Sieg gratulieren. Im Doppel brachten uns Geiger/Bukenberger und Hase/Frommann mit 2:1 in Führung, in den Einzel gewann Michael Geiger beide Partien.

 

Salzstetten I - Althengstett I    9:4
Zwei wichtige Punkte konnte die Erste im zweiten Spiel gegen Althengstett holen. Auch hier brachten uns Geiger/Bukenberger und Hase/Frommann im Doppel mit 2:1 in Führung. Andre Hase(2), Bernd Bukenberger, Heiko Müller(2), Markus Böhm und Moriz Frommann holten die weiteren Punkte in den Einzeln.

 

Salzstetten II - Empfingen I    8:8
Zwei ersatzgeschwächte Mannschaften trennten sich am Ende mit einem gerechten Unentschieden. Nach dem Doppel lagen wir, bei einem Sieg von Pross/Binder, mit 1:2 zurück. Marcel Graf, Tobias Zipperle(2), Eduard Binder(2) und Jana Burster siegten im Einzel zum zwischenzeitlichen 7:8. Bei diesem Stand behielten Graf/Zipperle im Schlussdoppel die Nerven und sicherten uns mit einem 3:1 Erfolg den verdienten Punkt.

 

Salzstetten III - Cresbach I    9:7
Der Lokalkampf gegen unsere Kameraden aus Cresbach war an Spannung kaum zu überbieten. Unsere Gäste lagen nach den Doppel, bei einem Erfolg von M. Burster/Hoffmann, mit 2:1 vorne.

 

In den Einzel konnten wir durch Tobias Zipperle, Andre Bischof, Martin Hoffmann(2),  Jana Burster, Melissa Burster und Tom Singer mit 8:7 die Führung übernehmen, so dass das Schlussdoppel für die Entscheidung sorgen musste. Hier setzten sich schließlich J. Burster/Zipperle
mit einem 13:11 im entscheidenden fünften Satz durch.

 

 

Am Samstag, 14.10.2017, stehen folgende Begegnungen an:


Mädchen:        

11:00 Uhr     Cresbach - Salzstetten


Herren:        

19:30 Uhr    Mühlen I - Salzstetten II

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im Oktober sind:
Bernd Bukenberger, Thomas Carrasco, Stefan Kreidler und Markus Böhm

Foto zu Meldung: Tischtennis - Volles Programm in der Tischtennis-Abteilung

Tischtennis - Saisonstart auf den grünen Platten

(20.09.2017)

Am vergangenen Samstag begann für unsere TT-Abteilung die neue Spielzeit. Allerdings gab es zum Saisonstart nur eine Begegnung. Unsere Herren 1 unterlagen dabei in Birkenfeld. Am kommenden Wochenende beginnt auch für die anderen Mannschaften der Kampf um Punkte. Hier der Rückblick zum Spiel der Herren 1 und ein Ausblick auf die kommenden Aufgaben.

 


Herren:
Birkenfeld II - Salzstetten I    9:3
Am ersten Spieltag der neuen Runde trafen wir eine starken Mannschaft aus Birkenfeld. Trotz einiger knapper Spiele geht der Sieg für die Gastgeber auch in dieser Höhe in Ordnung.
Michael Geiger und Bernd Bukenberger siegten im Doppel zum 1:2, Micheal Geiger und Andre Hase holten jeweils einen Punkt im Einzel.

 

 

Am Samstag, 23.09.2017, stehen folgende Begegnungen an:


Nachwuchs Mädchen:  

09:30 Uhr    Salzstetten (Herbert Kummer)


Nachwuchs Jungen:     

10:00 Uhr    Emmingen - Salzstetten (Familie Fin Prokupek)


Mädchen:        

11:00 Uhr     Dornstetten - Salzstetten (Bernd Bukenberger)


Jugend:    

11:00 Uhr    Salzstetten I - Calmbach (Daniel Kreidler)
13:00 Uhr    Salzstetten II - Loßburg (Melissa Burster)
13:00 Uhr    Salzstetten II - Baiersbronn (Helmut Kreidler)


Herren:  

19:30 Uhr    Mühringen II - Salzstetten I
16:00 Uhr    Salzstetten II - Mitteltal I
19:30 Uhr    Salzstetten III - Empfingen II

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im September sind:
Jana Burster, Michael Geiger, Werner Pardela und Kevin Singer

 

Training für Hobbyspieler-(innen)
Am Freitag, 22.09.2017, bieten wir, von 18:30 – 20:00 Uhr ein Training für Hobbyspieler(-innen) im Gemeindesaal an. Wer Lust und Spaß am Tischtennis hat, ist herzlich eingeladen.

Foto zu Meldung: Tischtennis - Saisonstart auf den grünen Platten

Tischtennis - Herausragende Ergebnisse beim Bezirksentscheid 2017 / Zwei Ergebnisse bei den Herrenmannschaften

(25.04.2017)

Einen Sieg, eine Niederlage es am vergangenen Wochenende bei den beiden einzigen Spielen im Herrenbereich. Die Kleinsten und die Jugend hingegen konnte sich auf Bezirksebene messen und schnitten hier bemerkenswert ab.

 

Zwei Nachwuchstalenten gelang dabei sogar der Sprung in die Verbandsebene. Hier die Ergebnisse im Überblick.

 

Herren:
Dornstetten I - Salzstetten II    9:0
Gegen eine starke Mannschaft aus Dornstetten war an diesem Spieltag wenig zu holen. Aufgrund einiger enger Partien wäre der eine oder andere Punkt verdient gewesen. Trotz dieser Niederlage bleibt unserer Zweite die Relegation erspart und kann auch in der kommen Saison in der Kreisliga antreten.

 

Empfingen II - Salzstetten III     5:9
Mit einem Sieg im letzten Spiel unterstrich unsere Dritte die sehr gute Runde, die sie mit einem fünften Platz beendet. Im Doppel siegten J. Burster/Hemminger und M. Burster/Maier zur 2:1 Führung. In den Einzeln waren Sebastian Krause(2), Christopher Krause, Jana Burster, Melissa Burster(2) und Jan Hemminger erfolgreich.

 

Bezirksentscheid Minis:
Beim Bezirksentscheid 2017 in Egenhausen erzielten unsere Minis sehr gute Platzierungen:

 

Mädchen 0-8 Jahre:
3. Alexa Maute
5. Emily Richter
6. Shayenne Offenburger

 

Mädchen 9-10 Jahre:
2. Joiya Jakobeit
(Joiya ist damit für den Verbandsentscheid am 06.05.2017 in Gaildorf qualifiziert)  

 

Jungen 0-8 Jahre:
3. Fabio Schuh
4. Levin Richter

 

Jungen 9-10 Jahre:
1. Finn Prokupek    
5. Nico Schuh
(Finn ist damit für den Verbandsentscheid am 06.05.2017 in Gaildorf qualifiziert)

 

Jungen 11-12 Jahre:
5. Lasse Prokupek

 

Bezirksrangliste Mädchen und Jungen:
Auch unsere Mädchen und Jungen belegten beim Bezirksentscheid in Freudenstadt sehr gute Plätze.

 

Mädchen U11:
1. Sophie Müller
2. Marie Schneider
4. Lilli Brenner
6. Leonie Müller
8. Vanessa Knickhoff

 

Mädchen U12:
3. Lea Sahiti
4. Luisa Helbig
9. Theresa Alves-Almeida

 

Jungen U12:
3. Jakob Moster
6. Benedikt Weiß


Jungen U18:
3. Eduard Binder

 

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im Mai sind:
Daniel Kreidler, Jörg Singer, Andre Bischof und Sebastian Krause.

 

Weitere Termine:
25.05.2017                 Vatertagswanderung    
23.06. - 26.06.2017  Jahresausflug nach Barcelona      
14.07.2017                 Rundenabschluss in der Schellenberghütte

Foto zu Meldung: Tischtennis - Herausragende Ergebnisse beim Bezirksentscheid 2017 / Zwei Ergebnisse bei den Herrenmannschaften

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(10.04.2017)

Einen vollen Spielplan gab es am vergangenen Wochenende in der Tischtennisabteilung. Neben den Herren spielte auch die Jugend. Und auch im Nachwuchsbereich Jungen gab es drei Begegnungen. Hier die Ergebnisse mit Kurzspielberichten im Überblick:

 

Nachwuchscup Jungen:
Salzstetten    I - Altheim        2:6
Gegen den Tabellenführer war an diesem Spieltag trotz guter Leistung leider wenig zu holen. Brian Sahiti und Benedikt Weiß holten die Punkte für uns.

 

Salzstetten I - Grüntal        6:3    
Besser lief das Spiel unserer Jüngsten gegen Grüntal. Hier waren Tom Thurau, Danny Dettling, Lio Pardela und Brian Sahiti erfolgreich.

 

Mitteltal - Salzstetten II        0:5    
In einer recht einseitigen Begegnung waren Elias Ganszki, Benedikt Weiß, Torben Beck und Chris Maute ihren Gegenspielern klar überlegen, was auch das Satzverhältnis von 17:3 zeigt.

 

Jugend:
Salzstetten I - Ebhausen    6:3
Mit einer starken Mannschaftleistung konnte die erste Jugend Ebhausen bezwingen. Dürr/Reitz und Singer/Thurau brachten uns schon im Doppel mit 2:1 in Führung. In den Einzeln siegten anschließend Nick Dürr, Tom Singer und Raphael Reitz(2).

 

Salzstetten II - Mühringen     0:6            
Die Gäste aus Mühringen waren wirklich sehr gut und belegen nicht umsonst den zweiten Platz.

 

Herren:
Salzstetten I - Altburg I        6:9
Gegen die Zweitplatzierten aus Altburg schlugen wir uns ganz ordentlich und belegen nach dem letzten Spiel der Runden einen guten fünften Platz in der Bezirksklasse. Im Doppel waren Hase/Holder erfolgreich, in den Einzeln siegten Andre Hase, Sven Holder, Heiko Müller und Markus Böhm.

 

Salzstetten II - Bad Rippoldsau I    2:9    
Der Meister der Kreisliga aus Bad Rippoldsau ließ unserer Zweiten trotz guter Gegenwehr leider keine Chance. Bürkle/Zipperle siegten im Doppel und Martin Singer gewann seine Einzelpartie.

 

Salzstetten III - Schönmünzach III    9:5    
Unsere Dritte zeigte gegen den Favoriten aus Schönmünzach eine klasse Leistung. J. Burster/Zipperle und M. Burster/Hoffmann brachten uns im Doppel mit 2:1 in Führung. Daniel Kreidler(2), Tobias Zipperle, Martin Hoffmann, Nick Dürr und Jana Burster(2) sicherten uns am Ende den Sieg.

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Meisterschaft der Herren IV (Die Ergebnisse vom Wochenende)

(04.04.2017)

Eine Meisterschaft zu feiern gab es, wie berichtet, bei den Tennisdamen. Auch die Tischtennis-Abteilung freut sich über einen Meistertitel, nämlich der der Herren IV. Hier ein Überblick über die Ergebnisse vom Wochenende. 

 

Jugend:

Mühlen II - Salzstetten II 6:0

Unsere junge Mannschaft zeigte eine gute Leistung, doch gegen eine der Spitzenmannschaften der Kreisliga war an diesem Spieltag leider nichts zu holen.

 

 

Herren:

Grüntal I - Salzstetten I 9:6

Obwohl wir nicht komplett antreten konnten, hielten wir gegen den Favoriten aus Grüntal die Partie bis zum 6:6 offen. Am Ende waren die Gastgeber doch einen Tick stärker und sind weiter im Rennen um den Relegationsplatz. Im Doppel siegten Geiger/Bukenberger und Holder/S. Kreidler zum 2:1, im Einzel waren Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Sven Holder und Heiko Müller erfolgreich.

 

 

Cresbach I - Salzstetten III 6:9

Nach einer spannenden und engen Begegnung ging die Dritte gegen unsere Kameraden aus Cresbach als Sieger aus der Halle. Nach den Doppel sah es allerding nicht danach aus, denn wir konnten keines gewinnen und lagen schon mit 0:3 zurück. In den Einzeln gelang es Marcel Graf, Tobias Zipperle, Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Nick Dürr und Jana Burster die Partie zu unseren Gunsten zu drehen.

 

 

 

Meisterschaft der Herren IV !!

 

Schönmünzach IV - Salzstetten IV 0:6

Mit diesem klaren Ergebnis sicherte sich unsere vierte Mannschaft mit 14:2 Punkten die Meisterschaft in der Klasse D. Gegen Schönmünzach waren Jan Hemminger, Helmut Kreidler, Werner Pardela und Tom Singer erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch!

Foto zu Meldung: Tischtennis - Meisterschaft der Herren IV (Die Ergebnisse vom Wochenende)

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(28.03.2017)

Als überwiegend positiv können die Ergebnisse der Tischtennisabteilung vom vergangenen Wochenende bezeichnet werden. Eine Gesamtübersicht der Spiele und kurze Spielberichte stellen wir heute dar:

 

Nachwuchscup Mädchen:

Dornstetten - Salzstetten II 6:2

Trotz guter Leistung waren die Gastgeber noch einen Tick besser, so dass es am Ende bei den Siegen von Lilli Brenner und Kimberly Offenburger blieb.

 

Nachwuchscup Jungen:

Salzstetten I - Lützenhardt 6:0

Weiterhin ungeschlagen bleiben unsere Jüngsten im Nachwuchscup und stehen mit 10:0 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und sind noch im Rennen um die Meisterschaft. Erfolgreich waren Danny Dettling, Lio Pardela, Brian Sahiti und Benedikt Weiß.

 

Loßburg - Salzstetten II 0:6

Mit dem gleichen Ergebnis wie die Erste siegte auch unser zweites Nachwuchsteam gegen Loßburg. Nach diesem Erfolg belegen Elias Ganszki, Chris Maute, Torben Beck und Tobias Reitz den hervorragenden dritten Tabellenplatz.

 

Jugend:

Salzstetten I - Calmbach 5:5

Mit einem gerechten Unentschieden endete die Partie gegen Calmbach. Erfolgreich im Doppel waren Nick Dürr und Raphael Reitz, in den Einzeln holten Nick Dürr und Tom Singer jeweils zwei Zähler.

 

Salzstetten II - Cresbach 1:6

Gegen eine starke Mannschaft aus Cresbach war an diesem Spieltag leider wenig zu holen. Den Ehrenpunkt holte Nico Schneider.

 

Herren:

Salzstetten II - Empfingen I 9:6

Zu Beginn lagen wir gegen die Favoriten aus Empfingen, bei einem Doppelerfolg von Bürkle/Carrasco, mit 1:4 zurück. In den folgenden Einzel holten wir durch Martin Singer, Armin Bürkle, Thomas Carrasco und Daniel Kreidler Punkt für Punkt auf, und sicherten uns zwei ganz wichtige Zähler im Kampf um den direkten Abstieg.

 

Salzstetten III - Bad Rippoldsau II 9:7

Ebenfalls eine klasse Leistung zeigte unsere Dritte gegen den Dritten der B-Klasse. Nach den Doppel lagen wir noch, bei einem Sieg von Graf/Zipperle, mit 1:2 zurück. Diesen Rückstand

konnten Marcel Graf(2), Tobias Zipperle, Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Jana Burster und Melissa Burster zur 8:7 Führung drehen. Mit einem klaren 3:0 Erfolg im Schlussdoppel beendeten Graf/Zipperle die Partie zu unseren Gunsten.

 

 

Am Samstag, 01.04.2017, stehen folgende Begegnungen an:

 

Nachwuchs Jungen:

09:30 Uhr Salzstetten - Altheim (Betreuer: Kevin Singer)

 

Jugend:

11:00 Uhr Mühlen - Salzstetten II (Fahrer: Helmut Kreidler)

 

Herren:

18:00 Uhr Grüntal I - Salzstetten I

19:00 Uhr Cresbach I - Salzstetten III

16:00 Uhr Schönmünzach IV - Salzstetten IV

 

 

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

(22.03.2017)

Erfolge im Nachwuchsbereich, Niederlagen bei den Herren. So könnte man die Ergebnisse der TT-Abteilung vom vergangenen Wochenende wohl zusammenfassen. Hier ein Überblick mit kurzen Spielberichten.

 

 

 

 

Nachwuchscup Mädchen:
Salzstetten    I - Mühringen    6:3
Nach einer spannenden Partie setzten sich am Ende Lea Sahiti, Sophie Müller, Luisa Helbig und Marie Schneider im Spitzenspiel gegen Mühringen durch. Damit belegen unsere Mädels mit 12:0
Punkten den ersten Tabellenplatz.

 

Nachwuchscup Jungen:
Mitteltal - Salzstetten I        0:6
Weiterhin ohne Verlustpunkte bleibt die erste Nachwuchsmannschaft. Auch gegen Mitteltal waren Tom Thurau, Danny Dettling, Lio Pardela und Brian Sahiti ihren Gegnern überlegen.

 

Lützenhardt - Salzstetten II    1:6    
Elias Ganszki, Chris Maute, Tobias Reitz und Benedikt Weiß zeigten am vergangen Spieltag eine gute Leitung und belegen nun den vierten Tabellenplatz.

 

Jugend:
Salzstetten I - Loßburg        6:1
Sehr gut läuft es derzeit bei unserer ersten Jugend. Gegen Loßburg gewannen Eduard Binder, Nick Dürr, Tom Singer und Raphael Reitz mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

 

Mitteltal - Salzstetten II        6:2        
Gegen ein starkes Team aus Mitteltal war an diesem Spieltag leider wenig zu holen. Im Doppel holten Henrick Bischof und Jannik Reitz einen Punkt, im Einzel war Henrick Bischof auch nochmals erfolgreich.

 

Herren:
Salzstetten I - Ottenbronn II    6:9
Die Erste leistete dem Tabellenführer der Bezirksklasse lange Widerstand, leider fehlte zum Punktgewinn in manchen Situationen leider etwas das Glück. Geiger/Bukenberger und Hase/Holder holten im Doppel die Zähler, in den Einzeln blieben Micheal Geiger und Heiko Müller ungeschlagen und steuerten vier Punkte bei.

 

Grüntal II - Salzstetten II    9:4    
Wenn man das Satzverhältnis von 30:21 anschaut, sieht man wie, eng die Partie unserer Zweiten eigentlich war. Zu Beginn gingen wir im Doppel durch Singer/Carrasco und Frank/D. Kreidler mit 2:1 in Führung. Nach einigen spannenden Einzelbegegnungen gerieten wir in Rückstand und am Ende blieb es bei zwei Erfolgen von Martin Singer.

 

Grüntal III - Salzstetten III    9:3    
Etwas zu deutlich fiel auch die Niederlage der Dritten aus, denn alle Begegnungen im entscheidenden fünften Satz gingen an die Gastgeber. Die Punkte für uns holten Marcel Graf(2) und Sebastian Krause.

 

Salzstetten IV - Mitteltal III    3:6
Im Spitzenspiel der Kreisklasse D waren die Gäste aus Mitteltal an diesem Spieltag einen Tick besser, so dass nun beide Teams 12:2 Punkte haben. Singer/Reitz holten einen Zähler im Doppel, im Einzel waren Helmut Kreidler und Tom Singer erfolgreich.

 

Am Samstag, 25.03.2017, stehen folgende Begegnungen an:


Nachwuchs Mädchen:     

09:30 Uhr    Salzstetten I - Mühringen
11:00 Uhr    Dornstetten - Salzstetten II


Nachwuchs Jungen:     

09:30 Uhr    Salzstetten I - Lützenhardt

14:00 Uhr    Loßburg - Salzstetten II


Jugend:  

 13:00 Uhr    Salzstetten I - Calmbach
 13:00 Uhr    Salzstetten II - Cresbach


Herren:        

16:00 Uhr    Salzstetten II - Empfingen I
19:30 Uhr    Salzstetten III - Bad Rippoldsau II

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im März sind:
Kevin Singer, Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Markus Böhm und Stefan Kreidler

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Tischtennis - Ein Blick in die Ergebnisse des vergangenen Wochenendes

(14.03.2017)

Äußerst erfolgreich agierte am vergangenen Wochenende unsere TT-Abteilung, Nahezu alle Begegnungen konnten mit einem Sieg absolviert werden.

 

Mit vollem Programm geht es auch am kommenden Wochenende weiter. Hier ein Rückblick auf das das vergangene Wochenende und ein Ausblick auf die kommenden Aufgaben.

 


Nachwuchscup Mädchen:
Mühringen - Salzstetten    II    3:6
Unsere Mädchen spielten in Mühringen sehr gut und siegten verdient .Erfolgreich waren Kimberly Offenburger, Lilli Brenner, Senta Bischof und Vanessa Knickhoff.

 

Nachwuchscup Jungen:
Salzstetten    I - Loßburg        6:4
Einen hart umkämpften Sieg feierte unser Nachwuchs gegen Loßburg. Tom Thurau, Danny Dettling, Lio Pardela und Brian Sahiti trugen zum Erfolg bei.

 

Salzstetten II - Grüntal        6:3
Auch unsere zweite Nachwuchsmannschaft war an diesem Spieltag erfolgreich. Gegen Grüntal spielten Torben Beck, Benedikt Weiß, Chris Maute und Tobias Reitz.

 

Jugend:
Mühlen - Salzstetten I        1:6
Mit einer super Mannschaftsleistung gewannen Eduard Binder, Nick Dürr, Tom Singer und Raphael Reitz gegen Mühlen. Damit belegt unser Team den vierten Platz in der Bezirksklasse.

 

Salzstetten II - Bad Rippoldsau    0:6        
Gegen den starken Tabellenführer aus Bad Rippoldsau war an diesem Tag leider wenig zu holen. Ein oder zwei Punkte wären mit etwas Glück verdient gewesen.

 

Herren:
Salzstetten I - Klosterreichenbach I    9:2
In der Rückrunde bleibt unsere Erste auch gegen Klosterreichenbach ungeschlagen. Im Doppel brachten Geiger/Bukenberger und Müller/Böhm mit 2:1 in Führung, in den Einzeln waren Andre Hase, Michael Geiger(2), Bernd Bukenberger, Sven Holder, Heiko Müller und Markus Böhm
erfolgreich.

 

Salzstetten III - Freudenstadt III     9:0    
Keine Probleme hatte die dritte Mannschaft gegen Freudenstadt. Daniel Kreidler, Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Nick Dürr, Jana Burster und Helmut Kreidler waren in den Doppel und auch in den Einzeln ihren Gegnern deutlich überlegen.

 

Salzstetten IV - Bad Rippoldsau III    6:0
Mit diesem deutlichen Sieg bleibt unsere Vierte weiterhin Tabellenführer in der D-Klasse. Erfolgreich waren Christopher Krause, Melissa Burster, Jan Hemminger und Helmut Kreidler.

 

 


Am Samstag, 11.03.17, stehen folgende Begegnungen an:


Nachwuchs Mädchen:     

09:30 Uhr    Salzstetten I - Calmbach (Herbert Kummer)


Nachwuchs Jungen:

13:00 Uhr    Mitteltal - Salzstetten (Fahrer Fam. Pardela)

13:30 Uhr    Lützenhardt - Salzstetten II (Fahrer Fam. Weiß)


Jugend:        

13:00 Uhr    Salzstetten I - Loßburg (Daniel Kreidler)
14:00 Uhr    Mitteltal - Salzstetten II (Jörg Singer)


Herren:        

16:00 Uhr     Salzstetten I - Ottenbronn II
18:00 Uhr    Grüntal II - Salzstetten II
18:00 Uhr    Grüntal III - Salzstetten III
19:30 Uhr    Salzstetten IV - Mitteltal III

 

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im März sind:
Kevin Singer, Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Markus Böhm und Stefan Kreidler

Foto zu Meldung: Tischtennis - Ein Blick in die Ergebnisse des vergangenen Wochenendes

Tischtennis - Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

(09.03.2017)


Nachwuchscup Mädchen:
Salzstetten    I - Altheim        3:5

Eine spannende Begegnung fand zwischen unseren Mädels und den Nachbarn aus Altheim statt. Leider reichte es am Ende nicht zum verdienten Zähler. Marie Schneider und Sophie Müller holten die Punkte für uns.

 

Grüntal - Salzstetten II        6:1
Grüntal ging als klarer Favoriten in die Partie uns so war trotz guter Leistung leider wenig zu holen. Den Ehrenpunkt holte Lilli Brenner.

 

Nachwuchscup Jungen:
Cresbach - Salzstetten        3:6
In der Halle in Cresbach spielten beide Mannschaften stark und lieferten sich ein enges Match. Am Ende holten Denny Dettling, Tom Thurau, Benedikt Weiß und Lio Pardela die entscheidenden Punkte zum Sieg.

 

Jugend:
Salzstetten I - Schönmünzach I    6:4
Gegen die Favoriten aus Schönmünzach spielte die erste Jugendmannschaft richtig stark und siegte verdient. Im Doppel glichen Dürr/Reitz zum 1:1 aus, in den Einzeln waren Eduard Binder(2), Nick Dürr, Tom Singer und Raphael Reitz erfolgreich.

 

Baiersbronn II - Salzstetten II    6:0        
Die Gastgeber aus Baiersbronn erwischten einen sehr guten Tag und ließen unseren Spielern, trotz guter kämpferischen Einstellung, keine Chance.

 

Herren:
Salzstetten I - Gültlingen I    9:2
Unsere Erste bleibt in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen und hat sich mit dem Sieg gegen Gültlingen aus der Abstiegszone verabschiedet. Im Doppel brachten uns Geiger/Bukenberger und Müller/Böhm mit 2:1 in Führung, in den Einzeln waren Andre Hase(2), Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Heiko Müller, Markus Böhm und Stefan Kreidler erfolgreich.

 

Schönmünzach II - Salzstetten II    9:6
Die starke Leistung unserer zweiten Mannschaft wurde leider nicht mit einem Punkt belohnt. Nach den Doppeln lagen wir, bei einem Erfolg von Singer/Carrasco, mit 1:2 zurück. In hart umkämpften Einzelpartien fehlte uns teilweise etwas das Glück, so dass es am Ende bei den Siegen von Armin Bürkle, Thomas Carrasco(2) und Thomas Binder(2) blieb.

 

Glatten III - Salzstetten III    3:9
Einen klaren Auswärtssieg feierte die Dritte am vergangenen Wochenende gegen Glatten. Nach den Doppel lagen wir bereits mit 2:1 in Führung, die wir in den Einzel weiter ausbauen konnten. Erfolgreich waren Tobias Zipperle, Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Nick Dürr, Jan Burster und Melissa Burster.

 

 

Am Samstag, 11.03.2017, stehen folgende Begegnungen an:


Nachwuchs Mädchen:   

 10:00 Uhr    Mühringen - Salzstetten II (Fahrer: Fam. Bischof)


Nachwuchs Jungen:  

 09:30 Uhr    Salzstetten I - Loßburg (Tobias Zipperle)
 11:00 Uhr    Salzstetten II - Grüntal (Marcel Graf)


Jugend:        

14:00 Uhr    Mühlen - Salzstetten I (Michael Geiger)
13:00 Uhr    Salzstetten II - Bad Rippoldsau (Thomas Binder)


Herren:        

19:30 Uhr     Salzstetten I - Klosterreichenbach I
19:30 Uhr    Salzstetten III - Freudenstadt II
16:00 Uhr    Salzstetten IV - Bad Rippoldsau III

 

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im März sind:
Kevin Singer, Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Markus Böhm und Stefan Kreidler

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Tischtennis - Die aktuellen Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

(21.02.2017)

Volles Programm gab es am Wochenende in der Tischtennisabteilung. Neben Niederlagen und auch Untentschieden gab es im Nachwuchsbereich einen Doppelerfolg, welcher zur Meisterschaft führen könnte. Hier die Ergebnisse mit kurzen Spielberichten im Einzelnen.

 

 

Nachwuchscup Mädchen:
Salzstetten    I - Calmbach    6:0    
Salzstetten    I - Grüntal        6:2

Mit diesen beiden Siege machten unsere Mädels einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft. Erfolgreiche waren Lea Sahiti, Sophie Müller, Luisa Helbig und Marie Schneider.

 

Salzstetten    I - Calmbach    2:6    
Eine spannende Partie lieferten sich Kimberly Offenburger, Lilli Brenner, Senta Bischof und Leonie Müller mit ihren Gegnerinnen aus Calmbach. Leider wurde die gute Leistung nicht  mit eine Punkt belohnt.

 

Nachwuchscup Jungen:
Salzstetten I - Salzstetten II    6:0    
Nach spannenden Spielen setzten sich Tom Thurau, Danny Dettling, Lio Pardela und Brian Sahiti gegen ihre Kameraden durch.

 

Salzstetten II - Altheim        2:6
Gegen wesentlich ältere Spieler schlugen sich unsere Jüngsten recht gut, und konnten durch Benedikt Weiß und Chris Maute zwei Punkten holen.

 

Jugend:
Althengstett - Salzstetten I    5:5
Mit einem gerechten Unentschieden kehrte die erste Jugendmannschaft aus Althengstett zurück. Erfolgreich war das Doppel Singer/Reitz, in den Einzeln siegten Tom Singer und Nick Dürr.

 

Salzstetten II - Baiersbronn    0:6            
Gegen eine starke Mannschaft aus Baiersbronn war an diesem Spieltag leider nichts zu holen.

 

Herren:
Salzstetten I - Stammheim I    9:5
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann die Erste im Abstiegsduell gegen Stammheim. Wichtig war, dass wir zu Beginn alle drei Doppel für uns entscheiden konnten. Erfolgreich waren Andre Hase, Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Sven Holder, Heiko Müller und Markus Böhm.

 

Salzstetten II - Mitteltal I        4:9    
Einen Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt musste unsere zweite Mannschaft einstecken. Nach den Doppel lagen wir bereits, bei einem Gegenpunkt von Frank/D. Kreidler, mit 1:2 zurück. In den hart umkämpften Einzelpartien siegten anschließend leider nur noch Stefan Kreidler, Martin Singer und Daniel Kreidler.

 

Salzstetten III - Mitteltal          6:9    
Etwas unglücklich verlief die Begegnung unserer Dritten. Der Start war perfekt, da wir durch die Doppel D. Kreidler/Bischof und Burster/Burster mit 2:1 in Führung gingen. Als wir durch Daniel Kreidler, Andre Bischof und Sebastian Krause den Vorsprung sogar auf 5:1 ausbauten, sah es nach einem erfolgreichen Abend aus. Die Gäste gaben allerdings nicht auf und ließen nur noch einen Sieg von Melissa Burster zu.

 

Am Samstag, 25.02.2017, steht folgende Begegnung an:
Herren:        15:00 Uhr     Birkenfeld I - Salzstetten I

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im Januar und Februar sind:
Jan Hemminger, Christopher Krause, Sebastian Krause, Helmut Kreidler und Werner Pardela

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die aktuellen Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Tischtennis - Siege und Niederlagen am Wochenende

(25.01.2017)

Überwiegend erfolgreich verlief das Wochenende in der Abteilung Tischtennis. Eine deutliche Niederlage gab es für das zweite Herrenteam in Freudenstadt. Im Nachwuchsbereich der Mädchen kam es zum Duell zwischen zwei SF-Teams. Hier die Ergebnisse im Überblick.


Nachwuchscup Mädchen:
Salzstetten    I - Salzstetten II    6:1
Im internen Vereinsduell siegte die erste Mädchenmannschaft gegen ihre gut kämpfenden Kameradinnen. Erfolgreich für die erste Mannschaft waren Lea Sahiti, Sophie Müller, Luisa Helbig  
und Marie Schneider, den Ehrenpunkt für die Zweite holte Kimberly Offenburger.

 

Jugend:
Grüntal - Salzstetten II        5:5            
Mit einem gerechten Unentschieden endete die Partie unsere zweiten Jugendmannschaft. Im Doppel waren Thurau/Schneider zum 1:1 erfolgreich, in den Einzeln gewannen Ben Thurau und Timo Zipperle jeweils ihre beiden Partien.

 

Herren:
Nagold I - Salzstetten I        3:9
Zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf konnte unsere Erste feiern. Zu Beginn brachten uns Geiger/Bukenberger und Müller/Böhm mit 2:1 in Führung. In den Einzeln waren Andre Hase, Michel Geiger, Bernd Bukenberger(2), Heiko Müller, Markus Böhm und Stefan Kreidler erfolgreich.

 

Freudenstadt I -Salzstetten II    9:0
Im Abstiegsduell mussten wir leider auf fünf Stammspieler verzichten und so war die Aufgabe von vorneherein recht schwer für uns. Dennoch war der  Spielverlauf wesentlich enger, wie es das Endergebnis vermuten lässt. Sämtliche Spiele im entscheidenden fünften Satz gingen an die Gastgeber aus Freudenstadt.

 

 

Am Samstag, 28.01.2017, stehen folgende Begegnungen an:


Nachwuchs Mädchen:

11:30 Uhr    Dornstetten - Salzstetten I
13:00 Uhr    Mitteltal - Salzstetten II


Nachwuchs Jungen:     

15:00 Uhr    Salzstetten II - Cresbach

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im Januar und Februar sind:
Jan Hemminger, Christopher Krause, Sebastian Krause, Helmut Kreidler und Werner Pardela

Foto zu Meldung: Tischtennis - Siege und Niederlagen am Wochenende

Tischtennis - Herren I und Herren II in der Relegation

(18.04.2016)

Sechs Spiele gab es bei der Tischtennisabteilung am vergangenen Wochenende. Die wichtigen Entscheidungen fielen dabei überwiegend im Bereich der Herren.

 

So hat es die erste Herrenmannschaft geschaft den direkten Abstieg zu verhindern und steht nunmehr in der Relegation. Das selbe - jedoch hier um den Aufstieg steht auch den Herren II bevor. Das Wichtige hier jetzt im Überblick (AM):

 

 

 

 

Nachwuchscup Jungen:
Baiersbronn – Salzstetten    2:6    
Eine super Leistung zeigten unsere Nachwuchsspieler in Baiersbronn. Sowohl im Doppel, als auch in den Einzeln, waren Brian Sahiti, Torben Beck, Lio Pardela und Danny Dettling ihren Gegnern überlegen.

 

Jugend:
Loßburg - Salzstetten I        3:6
Auf einem hervorragenden dritten Platz beendet unsere erste Jugend die Saison. In Loßburg war das Doppel Binder/Singer im erfolgreich, im Einzel Thomas Binder(2), Tom Singer(2) und
Raphael Reitz.

 

Mühlen II - Salzstetten III     6:0            
Trotz guter Gegenwehr war gegen ein starkes Team aus Mühlen nichts zu holen. Auf die gezeigte Leistungen in dieser Runde kann unsere junge Mannschaft trotzdem stolz sein.

 

Herren:
Althengstett I - Salzstetten I    2:9
Mit diesem Sieg vermieden wir den direkten Abstieg und können den Klassenerhalt in der Relegation schaffen. Ausschlaggebend war der Gewinn der drei Doppel am Anfang der Partie. In den Einzeln konnten wir den Vorsprung ausbauen und diese zwei wichtigen Punkte sichern. Erfolgreich waren Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Sven Holder, Markus Böhm, Felix Frank und Stefan Kreidler.

 

Baiersbronn I - Salzstetten II    9:4    
Gegen den Favoriten aus Baiersbronn hielt unsere Zweite zwar gut mit, aber am Ende fehlte in den entscheidenden Momenten etwas das Glück. Dennoch kann unser Team am kommenden Wochenende den Aufstieg über die Relegation schaffen. Einen Punkt holten im Doppel M. Singer/J. Singer, im Einzel siegten Martin Singer, Jörg Singer und Thomas Binder.

 

Schönmünzach II - Salzstetten III    8:8    

 

 

Hinweis!!!!  Hinweis !!!!   Hinweis !!!!!  Hinweis !!!

 

Relegationsspiele am 23.04.2016 in der Waldachtalhalle:


Am 23.04.2016 finden die Relegationsspiele des Bezirk Schwarzwald in der Waldachtalhalle in Tumlingen statt. Bei unserer ersten Mannschaft geht es um den Klassenerhalt in der Bezirksklasse, bei der zweiten Mannschaft um den Aufstieg in die Kreisliga FDS.

 

13:30 Uhr    Salzstetten II gegen Freudenstadt I

17:30 Uhr    Salzstetten I gegen den Sieger der Partie Bad Rippoldsau I / Birkenfeld II

 

 

Foto zu Meldung: Tischtennis - Herren I und Herren II in der Relegation

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(21.03.2016)

Überwiegend positiv und erfolgreich gestaltete sich das vergangen Wochenende für unsere Tischtennisabteilung. Lediglich die 3. Herrenmannschaft ging als Verlierer aus der Halle. Hier die Ergebnisse im Überblick:

 

 

Nachwuchscup Jungen:

 

Loßburg - Salzstetten                     5:5

Mit einem verdienten Punkt konnten unsere jüngsten Spieler die Halle in Loßburg verlassen. In einer spannenden Partie siegten Danny Dettling(2) und Lio Pardela im Einzel, in den Doppel

waren Danny Dettling/Tom Thurau und Brian Sahiti/Lio Pardela erfolgreich.

 

 

Herren:

Gültlingen I - Salzstetten I  4:9

Einen nicht einkalkulierten Sieg feierte die Erste gegen Gültlingen. Bereits im Doppel übernahmen wir durch Geiger/Bukenberger und S. Kreidler/Böhm die Führung zum 2:1. In den folgenden Einzeln gelang es uns den Vorsprung durch Michael Geiger, Bernd Bukenberger, Sven Holder(2), Markus Böhm, Felix Frank und Stefan Kreidler auszubauen.

 

Bad Rippoldsau II - Salzstetten II  3:9      

Wenig Probleme hatte unsere Zweite in Bad Rippoldsau. Im Doppel waren J. Singer/Bischof und Graf/Binder zum 2:1 erfolgreich. In den Einzeln holten Martin Singer(2), Daniel Kreidler(2), Andre Bischof, Marcel Graf und Thomas Binder die Punkte.

 

Empfingen II - Salzstetten III          9:3      

Leider nicht so gut lief es bei unserer dritten Mannschaft. Gegen den Favoriten aus Empfingen lagen wir nach den Doppel bereits mit 0:3 in Rückstand. Thomas Binder, Benjamin Maier und Christopher Krause waren im Einzel erfolgreich.

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Begegnungen vom kommenden Wochenende

(18.03.2016)

(AM) Lediglich ein Jugendspiel gibt es am Wochenende im Bereich unserer TT-Abteilung. Dieses bestreitet unser Nachwuchs der Jungs in Loßburg.

 

Volles Programm hingegen bei den Herrenmannschaften. Hier stehen insgesamt drei Partien auf dem Plan. Hier die Spiele im Überblick:

Nachwuchs Jungen:

14:00 Uhr        Loßburg - Salzstetten 

 

Herren:   

16:00 Uhr        Gültlingen I - Salzstetten I

18:00 Uhr        Bad Rippoldsau II - Salzstetten II

16:30 Uhr        Empfingen II - Salzstetten III

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Begegnungen vom kommenden Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(14.03.2016)

Vier Niederlagen, ein Unentschieden aber auch drei Siege, so lautet die Bilanz unserer Tischtennisabteilung vom vergangenen Wochenende. Hier die Ergebnisse im Überblick:

 

Nachwuchscup Mädchen:

Salzstetten    - Schönmünzach      0:6

Trotz guter Gegenwehr mussten sich unsere Mädchen am Ende deutlich gegen Schönmünzach geschlagen geben. Der ein oder andere Punkt wäre verdient gewesen.

 

 

Nachwuchscup Jungen:

Salzstetten    -  Cresbach               5:5

Den ersten Punkt feierten unsere Jüngsten gegen die Gäste aus Cresbach. Mit einer tollen Leistung und guten Spielen sicherten sich ein verdientes Unentschieden.

 

Jugend:

Salzstetten I - Altheim                     6:0

Einen wichtigen Sieg schaffte die erste Jugendmannschaft gegen Altheim. Somit haben unsere Spieler den Abstand zu den Abstiegsrängen deutlich verbessert und können weiterhin locker aufspielen.

 

Salzstetten II - Baiersbronn           4:6                             

Leider ohne einen verdienten Zähler musste unsere zweite Jugend am Ende die Halle verlassen. Dennoch stehen sie weiterhin auf dem sehr guten vierten Platz in der Kreisklasse A.

 

Salzstetten III - Cresbach    1:6

Gegen den Tabellenführer aus Cresbach war an diesem Tag leider wenig zu holen. Mit 3:5 Punkten und der gezeigten Leistung kann unsere junge Mannschaft mit dem bisherigen Verlauf der Runde trotzdem zufrieden sein.

 

Herren:

Salzstetten I - Ottenbronn II           4:9

Nicht so gut lief das Spiel der Ersten gegen ein starkes Team aus Ottenbronn. Im Doppel holten Geiger/Bukenberger den Anschlusspunkt zum 1:2, im Einzel siegten Michael Geiger und Sven Holder(2).

 

Salzstetten II - Mühringen III          9:3      

Ein in dieser Höhe nicht erwarteter Sieg konnte die zweite Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Mühringen feiern. Im Doppel waren M. Singer/Carrasco und J. Singer/Bischof erfolgreich, in den Einzeln gewannen Martin Singer(2), Daniel Kreidler(2), Thomas Carrasco, Andre Bischof und Marcel Graf.

 

Salzstetten III - Freudenstadt III     9:1      

Einen deutlichen Erfolg gelang unsere Dritte gegen Freudenstadt. Von Beginn an waren Thomas Binder, Martin Hoffmann, Helmut Kreidler Christopher Krause, Melissa Burster und Kevin Singer deutlich überlegen und konnten sich etwas von den Abstiegsrängen absetzen.

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Begegnungen vom kommenden Wochenende

(11.03.2016)

(AM) Ein volles Programm gibt es am morgigen Samstag bei unserer Tischtennisabteilung. Insgesamt stehen acht Partien auf dem Plan, wobei unsere Teams jeweils Gastgeber sind. 

 

Hier die Spiele im Überblick:

 

Nachwuchs Mädchen: 

09:30 Uhr        Salzstetten - Schönmünzach 

 

Nachwuchs Jungen: 

09:30 Uhr        Salzstetten - Cresbach 

 

Jugend:                      

11:30 Uhr        Salzstetten I - Altheim

13:00 Uhr        Salzstetten II - Baiersbronn

12:00 Uhr        Salzstetten III - Cresbach

 

Herren:  

19:30 Uhr        Salzstetten I - Ottenbronn II

16:00 Uhr        Salzstetten II - Mühringen III

19:30 Uhr        Salzstetten III - Freudenstadt III

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Begegnungen vom kommenden Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(07.03.2016)

Niederlagen bei der Jugend, Siege bei den Herren. So könnte man in wenigen Worten die Ergebnisse unserer Tischtennisabteilung vom vergangenen Wochenende zusammenfassen. Hier die Ergebnisse im Überblick. 

 

Nachwuchscup Mädchen:

Mitteltal - Salzstetten                      6:2      

Unsere Mädels hielten gegen eine starke Mannschaft aus Mitteltal gut mit, leider blieb es am Ende bei den Punkten von Kimberly Offenburger und Marie Schneider.

 

Nachwuchscup Jungen:

Salzstetten - Mitteltal                       0:6      

Schönmünzach - Salzstetten         6:1

Trotzt ordentlicher Leistung war gegen etwas erfahrenere Spieler leider wenig zu holen.  Den Ehrenpunkt sicherte sich Tom Thurau und Brian Sahiti im Doppel.

 

 

Herren:

Untertalheim I - Salzstetten II         5:9      

Weiter im Aufwind ist unsere zweite Mannschaft. Nach den Doppel lagen wir, bei einem Erfolg von D. Kreidler/Graf, mit 1:2 in Rückstand. In den Einzeln drehten Martin Singer, Moriz Frommann, Jörg Singer, Daniel Kreidler(2), Thomas Carrasco(2) und Marcel Graf das Spiel und gewannen verdient.

 

 

Klosterreichenbach III - Salzstetten III      6:9      

Einen wichtigen Sieg gegen den Abstieg feierte unsere Dritte in Klosterreichenbach. Bereits in den Doppel brachten uns Hoffmann/Binder und C. Krause/B. Maier mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung bauten Thomas Binder, Martin Hoffmann, Jan Hemminger(2), Christopher Krause und Benjamin Maier(2) in den Einzel weiter aus und sicherten uns beide Zähler. (MB/AM)

 

 

 

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(14.02.2016)

Wieder einmal volles Programm bot am Wochenende die Tischtennisabteilung. Sowohl im Herren- als auch Jugendbereich gab es eine Vielzahl von Spielen. Hier sind die Ergebnisse mit entsprechendem Kurzbericht. 

 

Nachwuchscup Jungen:

Salzstetten    - Mühringen  0:6

Gegen einen starken Gegner aus Mühringen schlugen sich unsere Jüngsten trotz des klaren Ergebnis nicht schlecht und können auf diese Leistung weiter aufbauen.

 

Jugend:

Hirsau - Salzstetten I                       6:4

Im ersten Spiel in der Bezirksklasse schlug sich unsere erste Jugend sehr gut, wurde aber für diese Leistung leider nicht belohnt. Die Punkte holten Eduard Binder und Tom Singer im Doppel und in ihren Einzelpartien.

 

Loßburg - Salzstetten III                 5:5

Mit einem gerechten Unentschieden endete das Spiel der dritten Jugend in Loßburg. Nico Schneider und Timo Zipperle gewannen ihre Spiele und das Doppel.

 

Herren:

Salzstetten I - Calmbach II  8:8

Eine Überraschung gelang der Ersten gegen den klaren Tabellenführer aus Calmbach. Gegen die in Bestbesetzung angetretenen Gäste lagen wir nach den Doppeln, bei einem Gegenpunkt von Geiger/Bukenberger, mit 1:2 zurück. In den Einzeln siegten Bernd Bukenberger, Sven Holder(2), Markus Böhm, Felix Frank und Stefan Kreidler zum zwischenzeitlichen 7:8 Rückstand. Geiger/Bukenberger sicherten uns dann entscheidenden Schlussdoppel den verdienten Punkt.

 

Salzstetten I - Glatten I                   3:9

Im Anschluss der Begegnung gegen Calmbach kam mit Glatten der Zweitplatzierte der Bezirksklasse. Hier waren wir am Ende chancenlos. Die Zähler holten S. Kreidler/Böhm im Doppel,  in den Einzeln waren Sven Holder und Markus Böhm erfolgreich.

 

Klosterreichenbach II - Salzstetten II 7:9                        

Zu einer spannenden Partie entwickelte sich das Auswärtsspiel unserer Zweiten in Klosterreichenbach. Im Doppel brachten uns M. Singer/Carrasco und Frommann/Graf mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung verteidigten Moriz Frommann, Thomas Carrasco, Marcel Graf(2) und Thomas Binder(2) bis zum 8:7. Im Schlussdoppel setzten sich Singer/Carrasco mit 3:1 durch.

 

Salzstetten II - Mühlen I                  9:1                             

Gegen den Zweiten der Tabelle rechnete im Vorfeld niemand mit einem solchen klaren Ergebnis. Mit diesem Sieg hat unsere Mannschaft wieder Anschluss an die Aufstiegsplätze. Erfolgreich waren Martin Singer, Jörg Singer, Daniel Kreidler, Thomas Carrasco, Andre Bischof und Marcel Graf.

 

Mühlen II - Salzstetten III    5:9

Einen hart umkämpften Sieg feierte die Dritte gegen Mühlen. Im Doppel waren B. Maier/C. Krause zum 1:2 erfolgreich. In den anschließenden Einzelpartien setzten sich Martin Hoffmann, Helmut Kreidler(2), Christopher Kraus, Benjamin Maier(2) und Werner Pardela(2) durch.

 

Salzstetten III - Baiersbronn II       3:9      

Für die Dritte war gegen den Tabellenführer der Klasse B an diesem Tag leider wenig zu holen. Gegen das starte Team aus dem Murgtal holten Christopher Krause und Benjamin Maier die Punkte im Doppel und in ihren Einzel.

 

 

 

Am Samstag, 20.02.2016, stehen folgende Begegnungen an:

 

Nachwuchs Mädchen:

09:30 Uhr        Salzstetten - Grüntal

 

Nachwuchs Jungen:

09:30 Uhr        Salzstetten - Mitteltal 

 

Jugend:                     

11:30 Uhr        Salzstetten I - Schönmünzach

13:00 Uhr        Salzstetten II - Loßburg

12:00 Uhr        Salzstetten III - Mühlen

 

Herren:  

16:00 Uhr        Salzstetten I - Nagold I

19:30 Uhr        Salzstetten I - Birkenfeld II

19:30 Uhr        Salzstetten II - Dornstetten II

16:00 Uhr        Salzstetten III - Grüntal III

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(31.01.2016)

Bunt ging es wieder zu in der Abteilung Tischtennis. An diesem Wochenende gab es bei den vielen Partien der Abteilung Niederlagen und Siege. Einen dieser Siege holten die Herren II gegen den Nachbarn aus Lützenhardt. Im Jugendbereich gab es dazu eine interne SF-Begegnung. 

 

Nachwuchscup Mädchen:

Salzstetten - Mühringen                4:6

Schade, dass unsere Mädchen am Ende ohne den verdienten Punkt die Halle verlassen mussten. In spannenden Partien setzten sich Luisa Helbig, Kimberly Offenburger(2) und Sophie Müller durch.

 

Nachwuchscup Jungen:

Altheim - Salzstetten                       6:1      

Trotz guter Leistung war in Altheim nichts zu holen. Den Ehrenpunkt holte Tom Thurau.

 

Jugend:

Salzstetten II - Salzstetten III         6:2

Im Duell der eigenen Mannschaften gewann unsere zweite Jugend. Nico Schneider gewann für die Dritte beide Partien, für die Zweite waren Ben Thurau, Julian Knickhoff, Felix Moster und Jakob Moster erfolgreich.

 

Cresbach - Salzstetten II    6:3                             

Gegen eine starke Mannschaft aus Cresbach schlugen sich unsere Spieler trotz der Niederlage achtbar. Die Zähler für uns holten Ben Thurau, Felix Moster und Jakob Moster.

 

Dornstetten - Salzstetten III          6:1

Unsere dritte Jugend trat in Dornstetten auf gute Gegner, so dass es am Ende leider nur bei einem Punkt von Nico Schneider blieb.

 

Herren:

Salzstetten II - Lützenhardt I         9:2      

Im Derby erwischten wir einen guten Tag und unsere Kameraden aus Lützenhardt konnten leider nur zu fünft antreten. Bereits nach den Doppel führten wir durch M. Singer/Carrasco und D. Kreidler/Graf mit 2:1. In den Einzeln waren Martin Singer(2), Moriz Frommann(2), Thomas Carrasco, Andre Bischof und Marcel Graf erfolgreich.

 

Salzstetten III - Freudenstadt II     3:9      

Gegen den Tabellenführer aus Freudenstadt war an diesem Spieltag wenig zu holen. Bereits nach den Doppel lagen wir mit 0:3 in Rückstand. Im Einzel gewannen Martin Hoffmann, Benjamin Maier und Melissa Burster ihre Begegnungen

 

 

Am Samstag, 06.02.2016, stehen folgende Begegnungen an:

Jugend:           10:00 Uhr        Hirsau - Salzstetten I  

                          14:00 Uhr        Loßburg - Salzstetten III  

 

Herren:            18:00 Uhr        Klosterreichenbach II - Salzstetten II

                          16:00 Uhr         Mühlen II - Salzstetten III

 

 

Foto zu Meldung: Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(14.12.2015)

Mächtig viel los war am Wochenende in unserer Tischtennisabteilung. Hier gibts in bekannter Form die Ergebnisse im Überblick:

 

Nachwuchscup:

Cresbach - Salzstetten                   3:6

Nach diesem Erfolg schlossen unsere jüngsten Spieler die Runde ohne Niederlage ab und stehen mit 11:1 Punkten an der Tabellenspitze. Gegen Cresbach waren siegten Nico Schneider,

Julian Knickhoff, Tom Thurau, Ben Thurau und Torben Beck. 

 

Loßburg III - Salzstetten II  5:5                 

Mit einer tollen Leistung holten die zweite Jugend einen Punkt in Loßburg. Im Doppel siegten Moster/Moster zum 1:1 Ausgleich, in den Einzeln waren Felix Moster, Nico Haas und Jakob Moster(2) erfolgreich.

 

 

Herren:

 

Calmbach II - Salzstetten I  9:0      

Gegen den Tabellenführer aus Calmbach war wie vermutet nichts zu holen. Ein oder zwei Punkte waren möglich, aber der Sieg der Gastgeber geht auch in dieser Höhe in Ordnung.

 

Salzstetten I - Altburg I                   4:9      

Im Abstiegsduell gegen Altburg hatten wir nicht gerade das Glück auf unserer Seite, denn von sechs Partien, die erst im fünften Satz entschieden wurden, konnten wir nur eine gewinnen. So blieb es am Ende bei den Siegen von Geiger/Bukenberger im Doppel, sowie die Einzelpunkte

von Bernd Bukenberger(2) und Sven Holder.

 

Salzstetten II - Klosterreichenbach II  9:6           

Spannend verlief das Spiel unserer Zweiten gegen Klosterreichenbach. In den Doppel brachten uns M. Singer/Carrasco und D. Kreidler/Bischof bereits mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung verteidigten Moriz Frommann, Jörg Singer, Daniel Kreidler, Thomas Carrasco(2) und Andre Bischof(2) in den Einzeln und sicherten uns beide Punkte.

 

Cresbach I - Salzstetten III  9:5

Der Start der dritten Mannschaft verlief beim Auswärtsspiel in Cresbach nicht optimal, denn alle drei Doppel gingen verloren. Diesen Rückstand konnten wir in den Einzeln leider nicht mehr

aufholen, so dass es bei den Erfolgen von Marcel Graf, Sebastian Krause, Christopher Krause, Melissa Burster und Thomas Binder blieb.

 

Salzstetten IV - Mühlen III   6:0

Unsere Vierte ließ ihren Gegner keine Chance und gaben an diesem Spieltag keinen Satz ab. Damit setzen sich Jan Hemminger, Thomas Binder, Helmut Kreidler und Kevin Singer an die Tabellenspitze.

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(30.11.2015)

Ein überaus erfolgreiches Wochenende erlebte unsere Tischtennisabteilung. Es gab fast nur Siege und Unentschieden, lediglich eine Niederlage gab es für die Herren II.

 

 

Nachwuchscup:

Salzstetten - Altheim                       6:1

Salzstetten - Mitteltal                      6:0

Sehr gut läuft es zur Zeit bei unseren Jüngsten. Mit diesen zwei Siegen setzten sich Nico Schneider, Ben Thurau, Tom Thurau, Julian Knickhoff und Timo Zipperle an die Tabellenspitze.

 

Jugend:

Mühlen - Salzstetten I                     1:6

Auch dem Tabellenzweiten aus Mühlen ließen unsere Jugendspieler keine Chance und verteidigten somit den ersten Platz. Erfolgreich waren Nick Dürr, Eduard Binder, Tom Singer und Raphael Reitz.

 

Halbfinale Pokal

Mühlen II - Salzstetten I                  0:4

Ohne Satzverlust setzten sich Nick Dürr, Eduard Binder und Tom Singer am vergangenen Donnerstag im Halbfinale des Pokal durch. Damit treffen sie im Finale am 13.12.2015 in Gültlingen auf das Team Baiersbronn II.

 

Herren:

Salzstetten I - Gültlingen I  9:5      

Seit langem ein Erfolgserlebnis konnte die Erste gegen Gültlingen. Geiger/Bukenberger/ und S. Kreidler/Böhm brachten uns zu Beginn mit 2:1 in Führung. In zum Teil hart umkämpfen Einzelpartien setzten sich Michael Geiger(2), Bernd Bukenberger, Sven Holder, Felix Frank(2) und Stefan Kreidler durch.

 

Salzstetten I - Ottenbronn II           8:8      

Mit einem für uns überraschenden Punkt endete die Begegnung gegen den Zweitplatzierten aus Ottenbronn. Geiger/Bukenberger holten zwei Siege im Doppel, in den Einzeln behielten Michael Geiger(2), Markus Böhm, Stefan Kreidler(2) und Thomas Carrasco.

 

Salzstetten II - Baiersbronn I         3:9      

Gegen den Tabellenführer aus Baiersbronn war an diesem Spieltag wenig zu holen. Im Doppel siegten S. Kreidler/S. Krause, in den Einzeln waren ebenfalls Stefan Kreidler und Sebastian Krause erfolgreich.

 

Salzstetten III - Schönmünzach III 8:8

Mit einem gerechten Unentschieden endete die Partie gegen Schönmünzach. Im Doppel brachten uns Burster/Hoffmann und Zipperle/Binder mit 2:1 in Führung, in den Einzeln siegten Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Tobias Zipperle(2) und Thomas Binder(2).

 

Salzstetten III - Mühlen II    9:0

Zu einer klaren Angelegenheit entwickelte sich die Partie gegen Mühlen. Die Punkte holten Andre Bischof, Martin Hoffmann, Christopher Krause, Melissa Burster Thomas Binder und Benjamin Maier.

 

Bad Rippoldsau III - Salzstetten IV           1:6

Eine sehr gute Mannschaftsleistung zeigte unsere Vierte in Bad Rippoldsau. Thomas Binder, Benjamin Maier, Helmut Kreidler und Kevin Singer waren erfolgreich.

 

Salzstetten IV - Baiersbronn III      6:0

Auch die Mannschaft aus Baiersbronn konnte die Erfolgsserie der Vierten nicht stoppen. Tobias Zipperle, Jan Hemminger, Thomas Binder und Helmut Kreidler mussten lediglich einen Satz abgeben.

Tischtennis - Die Spielergebnisse vom Wochenende

(16.11.2015)

Am Wochende standen fünf Begegnungen an. Unsere 1. Jugendmannschaft holte den fünften Sieg im fünften Spiel. Die 1. Herrenmannschaft brachte aus Nagold leider keine Punkte mit nach Hause.

Jugend:

Salzstetten I - Loßburg 6:1

Mit dem fünften Sieg im fünften Spielt bleibt unsere erste Jugendmannschaft weiterhin Tabellenführer. Nick Dürr, Thomas Binder, Tom Singer und Raphael Reitz ließen auch Loßburg keine Chance und erwartet nächste Woche mit Mühlen den Zweiten der Tabelle.

 

Bad Rippoldsau - Salzstetten II 6:0

Gegen den Tabellenführer aus Rippoldsau war an diesem Spieltag leider nichts zu holen. Unsere junge Mannschaft zeigte trotzdem einen guten Einsatz und es sind von Spiel zu Spiel Fortschritte zu erkennen.

 

Herren:

Nagold I - Salzstetten I 9:4

Auch gegen Nagold erwischten wir in den Doppel einen guten Start, denn Geiger/Bukenberger und Bürkle/S. Kreidler brachten uns mit 2:1 in Führung. In den Einzeln verloren wir dann einige Partien unglücklich im fünften Satz, so dass es am Ende bei den zwei Erfolgen von Michael Geiger und Felix Frank blieb.

 

Mühringen III - Salzstetten II 8:8

Das Spitzenspiel unserer Zweiten in Mühringen endete mit einem gerechten Unentschieden. Nach den Doppel lagen wir, bei einem Gegenpunkt von M. Singer/Carrasco, mit 1:2 zurück. Dieser Rückstand hielt bis zum 7:8, wo dann das Schlussdoppel für die Entscheidung sorgen musste. Auch hier ließen Singer/Carrasco ihren Gegner keine Chance und sicherte uns den Punkt. In den Einzeln waren Martin Singer, Patrick Pross, Jörg Singer, Thomas Carrasco, Andre Bischof und Thomas Binder erfolgreich.

 

Grüntal III - Salzstetten III 8:8

Ebenfalls spannend war es bei unsere Dritten in Grüntal. Hier brachten uns Burster/Hoffmann und S. Krause/H. Kreidler mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung konnten wir in den Einzeln durch Erfolge von Melissa Burster, Martin Hoffmann, Helmut Kreidler(2) und Tobias Zipperle(2) bis zum 8:7 verteidigen. Im Schlussdoppel unterlagen Burster/Hoffmann nach guter Leistung leider knapp im fünften Satz.

 

Ausblick auf die kommenden Aufgaben

Am Samstag, 21.11.2015, stehen folgende Begegnungen an:

Nachwuchs:

09:30 Uhr Salzstetten - Altheim (Betreuer: Marcel Graf)

 

Jugend:

11:30 Uhr Salzstetten I - Mühlen (Betreuer: Martin Hoffmann)

 

Herren:

19:30 Uhr Salzstetten I - Gültlingen I

19:30 Uhr Salzstetten III - Schönmünzach III

15:00 Uhr Bad Rippoldsau III - Salzstetten IV

 

Eingeteilt für das Jugendtraining im November sind:

Stefan Kreidler, Patrick Pross, Moriz Frommann und Jörg Singer

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende

(02.11.2015)

Knappe Ergebnisse gab es am Wochenende in den Spielen unserer Abteilung. Gleich dreimal endeten die Spiele dabei mit einem Unentschieden.

 

Hier die Ergebnisse im Überblick:

 

 

Nachwuchscup:
Baiersbronn - Salzstetten        5:5
Spannend verlief das Spiel unserer Jüngsten in Baiersbronn. In zum Teil spannenden und hochklassigen Partien waren Ben Thurau, Nico Schneider, Tom Thurau und Timo Zipperle erfolgreich.

 

Jugend:
Salzstetten II - Baiersbronn        3:6    
Äußerst unglücklich verloren die Jugendspieler, denn vier Spiele gingen erst im entscheidenden fünften Satz an die Gäste. Die Punkte für uns holten Felix und Jakob Moster im Doppel und in den Einzeln.

 

Herren:
Salzstetten I - Grüntal I            5:9    
Die erste Mannschaft kommt noch nicht richtig in die Gänge und musste die nächste Niederlage einstecken. Nach den Doppeln lagen wir sogar noch durch Geiger/Bukenberger und Bürkle/Böhm mit 2:1 in Führung, aber in den Einzeln kippte die Partie. So blieb es am Ende bei den Erfolgen von Michael Geiger(2) und Bernd Bukenberger.

 

Salzstetten II - Untertalheim I        8:8     
Nach fast vier Stunden Spielzeit teilte man sich am Ende die Punkte. M. Singer/S. Kreidler gewannen zu Beginn ihr Doppel zum 1:2. In den anschließenden Einzel siegten Martin Singer(2), Stefan Kreidler, Jörg Singer, Andre Bischof und Marcel Graf zum Stand von 7:8. Hier musste dann das Schlussdoppel für die Entscheidung sorgen. Singer/Kreidler behielten auch hier die Nerven und waren mit 3:2 erfolgreich.

 

Salzstetten III - Klosterreichenbach III    9:5
Einen wichtigen Erfolg feierte unsere Dritte gegen Klosterreichenbach. Am Anfang lagen wir nach den Doppel, bei einem Gegenpunkt von M. Burster/Hoffmann mit 1:2 zurück. Unser Team kam allerdings immer besser ins Spiel und drehte die Partie durch die Erfolge von Sebastian Krause, Martin Hoffmann, Jan Hemminger und Benjamin Maier.

 

Salzstetten IV - Mitteltal III        5:5
Mit einem gerechten Unentschieden endete das Spiel unserer Vierte gegen Mitteltal, was auch das Satzverhältnis von 18:18 zeigt. Im Doppel waren J. Hemminger/T. Binder erfolgreich, in den Einzel siegten Thomas Binder und Helmut Kreidler jeweils zweimal.

 

 

Ausblick auf das kommende Wochenende:

 

Am Samstag, 14.11.2015, stehen folgende Begegnungen an:

 

Nachwuchs:

09:30 Uhr Cresbach - Salzstetten


Jugend: 

11:30 Uhr    Salzstetten I
10:00 Uhr    Bad Rippoldsau - Salzstetten II


Herren:

18:00 Uhr     Nagold I - Salzstetten I
15:00 Uhr    Mühringen III - Salzstetten II
18:00 Uhr    Grüntal III - Salzstetten III

Tischtennis - Siege und Niederlagen am Wochenende.

(26.10.2015)

Am Wochenende gab es 5 Spiele in der Tischtennisabteilung. Drei davon konnten erfolgreich gestaltet werden, zwei wurden verloren. Eine Niederlage musste auch die 1. Herrenmannschaft hinnehmen. Das Spiel in Glatten wurde mit 9:3 verloren.

 

Hier die Ergebnisse im Überblick:

 

Jugend:


Dornstetten - Salzstetten I     0:6
Weiterhin ungeschlagen ist die erste Jugendmannschaft in der Kreisliga. Auch in Dornstetten gelang Eduard Binder, Tom Singer, Raphael Reitz und Felix Moster einen deutlichen Sieg.

 

Herren:
Glatten I - Salzstetten I        9:3
Wenn man sich den Spielverlauf anschaut, wäre noch der ein oder andere Punkt möglich gewesen, aber mehr war gegen Glatten nicht drin. Im Doppel brachten uns Geiger/Bukenberger und M. Singer/S. Kreidler mit 2:1 in Führung, im Einzel war Martin Singer erfolgreich.

 

Dornstetten II - Salzstetten II     4:9    
Einen weiteren Erfolg konnte unsere Zweite gegen Dornstetten feiern. Pross/J. Singer und Carrasco/Graf brachten uns in den Doppeln mit 2:1 in Führung. In zum Teil spannenden Begegnungen setzten Moriz Frommann(2), Jörg Singer(2), Thomas Carrasco, Andre Bischof und Marcel Graf in den Einzeln durch.

 

Freudenstadt II - Salzstetten III    9:1
Nicht gerade ihren besten Tag erwischte unsere dritte Mannschaft gegen Freudenstadt. Den Ehrenpunkt holte Tobias Zipperle mit einem klaren 3:0 Sieg.

 

Lützenhardt II - Salzstetten IV     1:6
Bei unserer Vierte lief es an diesem Spieltag recht gut. Zu Beginn konnten wir beide Doppel gewinnen und auch im vorderen Paarkreuz sofort nachlegen, was dann auch etwas Sicherheit in Spiel brachte. Erfolgreich waren Jan Hemminger(2), Helmut Kreidler, Kevin Singer und Klaus Blume.

 

Ausblick auf die kommenden Aufgaben:

 

Am Samstag, 31.10.2015, stehen folgende Begegnungen an:

 

Nachwuchs:

09:00 Uhr       Baiersbronn - Salzstetten


Jugend: 

11:00 Uhr    Salzstetten II - Baiersbronn (Betreuer: Jörg Singer)

 

Herren:

16:00 Uhr    Grüntal I - Salzstetten I
19:30 Uhr    Salzstetten II - Untertalheim I
16:00 Uhr    Salzstetten III - Klosterreichenbach III
19:30 Uhr    Salzstetten IV - Mitteltal III

Tischtennis - Die Ergebnisse vom Wochenende.

(12.10.2015)

Vier Begegnungen gab es am vergangenen Wochenende bei der TT-Abteilung. Dabei gab es zwei Siege und zwei Niederlagen. Hier die Ergebnssie im Einzelnen...

 

Jugend:
Cresbach I - Salzstetten II    6:1        
Gegen den Tabellenführer aus Cresbach war trotz guter Leistung leider wenig zu holen. Den Ehrenpunkt holte Henrick Bischof mit einem 3:0 Sieg.

 

Herren:
Ottenbronn II - Salzstetten I    9:3    
Eine deutliche Niederlage kassierte unsere Erste in Ottenbronn. Beim Stand von 2:5 gingen leider zwei Begegnungen äußerst unglücklich im fünften Satz verloren, so dass wir nicht mehr in der Lage waren, den Rückstand aufzuholen. Die Punkte holten Michael Geiger und Markus Böhm im Doppel und in den Einzeln.

 

Lützenhardt I - Salzstetten II     6:9    
Zu einer spannenden Angelegenheit entwickelte sich das Nachbarschaftduell gegen Lützenhardt. In den Doppeln brachten uns M. Singer/Carrasco und Frommann/Bischof mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung hielten wir nach dem ersten Durchgang mit 5:4 und konnten diesen im zweiten weiter ausbauen. Erfolgreich in den Einzel waren Martin Singer, Moriz Frommann(2), Andre Bischof, Marcel Graf(2) und Martin Hoffmann(2).

 

Freudenstadt III - Salzstetten III    1:9

Unsere Dritte feierte gegen Freudenstadt einen klaren Sieg. In einer einseitigen Begegnung waren Andre Bischof, Sebastian Krause, Melissa Burster, Thomas Binder, Helmut Kreidler und Kevin Singer ihren Gegenspielern sowohl in den Doppel, als auch in den Einzeln überlegen.

 

 

Ausblick auf das kommende Wochenende:

 

Am Samstag stehen folgende Begegnungen an:

 

Mädchen:    

11:00 Uhr    Altenburg - Salzstetten I
14:00 Uhr    Betzingen - Salzstetten I


Jugend:    

13:30 Uhr    Baiersbronn - Salzstetten I

Tischtennis - Die Begegnungen vom kommenden Wochenende

(08.10.2015)

Am Samstag, 10.10.2015, stehen folgende Begegnungen an:

 

Jugend:

13:00 Uhr    Cresbach - Salzstetten II (Fahrer: Markus Böhm)


Herren: 

18:00 Uhr     Ottenbronn II - Salzstetten
17:30 Uhr     Lützenhardt I - Salzstetten II I
18:00 Uhr     Freudenstadt II - Salzstetten III

 

Die Mannschaften freuen sich natürlich immer über Unterstützung!!

Tischtennis - die Ergebnisse vom Wochenende

(28.09.2015)

Auch an diesem Wochenende wurde wieder Tischtennis gespielt. Für die SF-Mannschaften gab es dabei zwei Siege und eine Niederlage. Die Ergebnisse im einzelnen lauten:

 

 

Nachwuchscup:
Salzstetten - Schönmünzach    6:1
Einen sehr guten Start in die neue Runde erwischten unsere jüngsten Spieler. Mit einer tollen Leistung besiegten Timo Zipperle, Ben Thurau, Nico Schneider und Torben Beck ihre Gegner aus Schönmünzach.

 

Herren:
Salzstetten II - Bad Rippoldsau II    9:1    
Am zweiten Spieltag gelang unserer Zweiten ein klarer Sieg. Sowohl in den Doppel, als auch in den Einzeln waren Martin Singer, Stefan Kreidler Jörg Singer, Moriz Frommann, Thomas Carrasco und Andre Bischof ihren Gegnern überlegen und gewannen verdient.

 

Salzstetten III - Empfingen II    3:9
Leider nicht so gut lief es beim Heimspiel unserer Dritten gegen Empfingen. Bereits nach den Doppeln lagen wir, bei einem Gegenpunkt von Krause/Krause, mit 1:2 zurück. In zum Teil recht spannenden Partien gelangen uns allerdings nur noch zwei Einzelerfolge von Sebastian Krause und Tobias Zipperle.

 

 

Am Samstag, 03.10.2015, stehen folgende Begegnungen an:


Jugend:    

13:00 Uhr     Mühlen - Salzstetten I (Fahrer: Felix Frank)


Herren:    

15:00 Uhr     Birkenfeld II - Salzstetten I
18:00 Uhr     Glatten II - Salzstetten II
16:30 Uhr     Untertalheim II - Salzstetten IV