Link verschicken   Drucken
 

Mercedes-Benz Junior Cup der Werksmannschaften - Djoko Aleksic gewinnt das Turnier mit dem Werk Sindelfingen

06.01.2019

Großer Tag für SF-Spieler Djoko Aleksic. Er gewann am heutigen Sonntag mit seinem Team "Werk Sindelfingen" das Azubi-Turnier der Werksmannschaften, welches in den Daimler-Benz Junior Cup 2019 eingebettet ausgetragen wurde. (AM)

 

Den Steckbrief zu Djoko finden Sie hier

 

Zehn Werke des Automobilherstellers nahmen am Turnier teil, darunter auch Teams aus Bremen oder Berlin. Ins Finale schafften es die beiden schwäbischen Teams aus Untertürkheim und Sindelfingen. Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 2:2 Unentschieden, so dass der Sieger letztlich im 7-Meter-Schießen ermittelt werden musste.

 

Drei Spieler aus jedem Team traten hierbei im Wechsel so oft gegeneinander an bis eine Entscheidung herbeigeführt war. Darunter auch Djoko Aleksic, welcher das Finalschießen eröffnete. Insgesamt musste unser Spieler zwei mal antreten und beide Male traf er sicher. Das Video seines ersten Treffers ist als Anlage beigefügt. Am Schluss gewann das Team Sindelfingen zum 12 Mal das Turnier, darunter ein jubelnder Djoko.

 

Die Sportfreunde gratulieren Djoko Aleksic für diesen tollen Erfolg, der Live bei Sport 1 übertragen wurde. 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mercedes-Benz Junior Cup der Werksmannschaften - Djoko Aleksic gewinnt das Turnier mit dem Werk Sindelfingen