Link verschicken   Drucken
 

Fussball (Bezirksliga) - Intensives Spiel / Unentschieden gegen die SG Herzogsweiler-Durrweiler

01.10.2019

In einem intensiven Spiel zwischen den Sportfreunden und dem Team aus der Nachbarschaft kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten. Am Schluss waren wohl beide Mannschaften mit dem Ergebnis unzufrieden, da beide dem Sieg irgendwie sehr nahe waren.

 

Die Analyse - 1. Halbzeit:

Die Gäste begannen stark und hatten in der Anfangsphase gute Chancen um in Führung zu gehen. Das erste Tor fiel jedoch für die Sportfreunde. Noch vor der Pause konnte Pascal Ade nachlegen und sorgte für eine beruhigende Halbzeitführung.

 

Die Analyse - 2. Halbzeit:

Die Sportfreunde sind weiterhin gut im Spiel und haben gute Gelegenheiten für die Entscheidung zu sorgen. Jetzt sind es jedoch die Gäste die treffen. In der Folge drückt die SG und kommt auch zu Chancen, die besseren Möglichkeiten auf ein Tor haben jedoch die Sportfreunde. Sieben Minuten vor dem Ende fällt der Ausgleich und in der Schlussminute rettet SF-Co-Trainer Marc Bühler auf der Linie.

 

 

Die Höhepunkte:

 

1. Minute:

Wladislaw Weber nimmt eine Flanke direkt und bringt den Ball aus kurzer Distanz aufs SF-Tor. Josh Blöchle pariert glänzend.

 

19. Minute:

Tooor für die Sportfreunde. Pascal Ade bringt den Ball im gegnerischen Strafraum zu Manuel Friedel. Dieser schließt ab und bringt die Sportfreunde in Führung.

 

21. Minute:

Eckball für die Gäste. Der Ball wird von Gästetrainer Ümit Dagistan vors Tor geschlagen. Der Kopfball von Johannes Hagenlocher springt auf und geht über die Querlatte.

 

36. Minute:

Toooor für die Sportfreunde.  Nach einem Freistoß aus der eigenen Hälfte durch Julian Axt bringt Daniel Friedel den Ball direkt in die Mitte. Dort steht Pascal Ade und trifft, wiederum direkt. 

 

38. Minute:

Chance für Pascal Ade nach Zuspiel von Daniel Friedel. Dieses Mal geht der Ball jedoch vorbei.

 

45+2 Minute:

In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit haben die Gäste nochmal eine Chance. Nach einer Flanke von Dagistan segelt Weber jedoch um Zentimeter am Ball vorbei. 

 

54. Minute:

Freistoß für die Gäste. Der Abschluss von Weber wird erneut durch SF-Keeper Blöchle entschärft.

 

63. Minute:

Toller Pass des eingewechselten Rasljanin auf Pascal Ade, welcher alleine auf das gegnerische Tor zuläuft. Er braucht im Abschluss jedoch etwas zu lange und wird im letzten Moment gestört. 

 

64. Minute:

Tor für die Gäste. Nach einem Abspielfehler im Mittelfeld geht es ganz schnell. Am Schluss drückt er eingewechselte Maier den Ball über die Linie.

 

71. Minute:

Konter der Sportfreunde. Haris Abdagic bringt den durchgelaufenen Moritz Plaumann in Position. Dessen Abschluss wird jedoch vom Gästekeeper gehalten.

 

78. Minute:

Nach wiederholtem Foulspiel sieht Manuel Friedel die gelb-rote Karte und muss vom Platz.

 

79. Minute:

Freistoß für die Gäste. Der Ball von Dagistan geht jedoch knapp am Tor vorbei.

 

83. Minute:

Tor für die Gäste. Erneut ist es Maier der trifft

 

86. Minute:

Große Chance für die Gäste zur Führung. Der Ball vom eingewechselten Bauerndahl wird jedoch von Blöchle gehalten

 

89. Minute:

Letzte Chance des Spiels. Erneut ist es Maier der sich durchsetzt und auf Bauerndahl spielt. Dessen Abschluss wird von Marc Bühler auf der Linie entschärft. 

 

Die Aufstellung - Für Salzstetten spielten:

Blöchle, Axt, Plaumann, Bühler, Kneißler (56' Rasljanin), Kreidler, M., (72' Weiß), Ade (86' Kaya), Friedel, M., Friedel, D., Abdagic

 

 

Der Schiedsrichter:

Fotis Josifidis aus Albstadt zeigte insgesamt eine gute Leistung. Im zweiten Durchgang hatte er mit dem schnellen Spiel manche Probleme und lag in einigen Abseitsentscheidungen wohl falsch. Beim Platzverweis für Manuel Friedel ließ er ein bisschen Fingerspitzengefühl vermissen. 

 

 

Zuschauer:

ca. 180 Zuschauer verfolgten das interessante Nachbarschaftsduell

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fussball (Bezirksliga) - Intensives Spiel / Unentschieden gegen die SG Herzogsweiler-Durrweiler